WingTsun Lehrer - Zwei Wege führen zum Ziel!

Es gibt mehrere Wege sein Ziel WingTsun Lehrer zu werden, zu erreichen.  Alle anderen Schüler lernen ebenfalls nach unseren Lehrplänen strukturiert die Inhalte für das Erreichen des 1. Lehrergrades, jedoch ist dies dann eine langfristigere Ausbildung.

Menschen  lernen schneller und besser, wenn Sie ihre Ziele kennen und  wissen, was sie gerade lernen sollen. Je komplexer das zu erlernende Wissen ist, umso wichtiger wird die Strukturierung und Aufteilung des Unterrichtsinhaltes

Ähnlich wie in unserem Schulsystem, gibt es auch im WingTsun „Schulklassen“, die sich gezielt mit Aufgaben und Herausforderungen beschäftigen, die dem jeweiligen Kenntnisstand der Schüler entsprechen. Ein großer Unterschied zu unserem Schulsystem besteht jedoch darin, dass wir unsere Schüler einzeln und individuell fördern wollen und daher nicht an den Fortschritt einer Gruppe binden möchten. Aus diesem Grund gibt es keine Klassen, sondern Schülergrade, mit denen jeder WT-Schüler ein Lernkapitel individuell für sich abschließen kann.

1.) Die reguläre Ausbildung zum WingTsun Lehrer

Wer WingTsun Lehrer werden möchte, mit dem Ziel wirklich später eine Gruppe oder Schule leiten zu wollen, beginnt seine Ausbildung zunächst im regulären Unterricht. Ab dem 6. Schülergrad darf der Schüler zusätzlich die Fortbildungslehrgänge der EWTO besuchen.

  • Ab. 6. Schülergrad: WingTsun Übungsleiter
  • Ab. 8. Schülergrad: WingTsun Fachtrainer Frauen Selbstverteidigung
  • Ab. 8. Schülergrad: WingTsun Fachtrainer Kids WingTsun
  • Ab. 8. Schülergrad: WingTsun Fachtrainer Gewaltprävention
  • Ab. 12. Schülergrad und höher, die Lehrgänge Trainer 1 bis 4

Den Abschluss bildet dann die Prüfung zum 1. Lehrergrad. Die Ausbildungszeit beträgt etwa 60 Monate.
 

2.) Die Leadership Ausbildung zum WingTsun Lehrer

Unsere EWTO-Schule bietet gemeinsam mit der EWTO im Rahmen des Leadership-Konzeptes eine umfassende WingTsun- Ausbildung an.Wer sein Ziel schneller erreichen möchte und bereit ist, mehr Zeit und Geld in seine Ausbildung zu investieren, für den eignet sich auch die zertifizierte Leadership Ausbildung. Unsere EWTO Schule bietet gemeinsam mit der EWTO im Rahmen des Leadership Konzeptes eine umfassende WingTsun Ausbildung an. Wer später einmal selbst unterrichten oder sogar eine eigene WingTsun Schule führen will, benötigt weit mehr Qualifikationen als jemand, der gelegentlich den WingTsun Unterricht vertritt. Die Leadership Ausbildung ist aber auch für alle Schüler interessant, die mehr wollen, als der normale Gruppenunterricht bieten kann.

Die Schulungen erfolgen als Kombistudium an der EWTO-Trainerakademie in Heidelberg und unserer EWTO Leadership-Akademie vor Ort. Neben einer umfassenden technischen WingTsun Ausbildung, werden hier auch theoretische Inhalte vermittelt, denn nur Theorie und Praxis zusammen führen zu einer qualifizierten Ausbildung.

Ausbildungsinhalte unserer Akademie und der EWTO-Trainer-Akademie

  • Gruppenunterricht mit zusätzlichem Kleingruppenunterricht
  • regelmäßiger theoretischer Unterricht in unserer Leadership Klasse
  • Orientierungsgespräche während der Ausbildung
  • Unterrichtspraxis als Assistent
  • Offizielle Lehrgänge für SG-Prüfungen mit GM Keith R. Kernspecht
  • Schüler- und Lehrergrad-Prüfungsgebühren
  • Ausbilder-Lehrgänge der EWTO und Unterricht an der EWTO-Trainerakademie
  • Leadership-Unterlagen und -Abzeichen
  • u. v. m.

Den Abschluss bildet dann die Prüfung zu dem ausgewählten Lehrergrad. Die Ausbildungszeit wird individuell vereinbart und ist wesentlich kürzer,  als die reguläre Ausbildungszeit.

Für weitere Informationen vereinbaren Sie bitte ein persönliches Beratungsgespräch mit uns!