Kleingruppe: Stock- bzw. Waffenkampf

Der Unterricht findet in einer kleinen Gruppe  statt. Wir wollen damit unseren Schüler/innen, die Interesse am Escrima bzw. am Waffenkampf haben, die Möglichkeit bieten, zu lernen, wie man sich z.B. mit Alltagsgegenständen oder Waffen verteidigen kann. Diese Spezialthema ergänzt den regulären Unterricht und soll den Schüler/innen helfen, die Wirkungsweise und Verteidigungsmöglichkeiten mit und gegen Waffen, sowie deren besondere Gefahren zu verstehen. Der Unterricht ist für alle Graduierungen geeignet. Wir werden die Thematik, Waffen bzw. Verteidigung mit Alltagsgegenständen zukünftig regelmäßig, alle ein bis zwei Monate anbieten.
 

Kosten:

40,00 € Nur Barzahlung möglich (Teilnehmen können jedoch ausschließlich unsere Mitglieder)
 

Parkplätze:

Achtung es steht kaum Parkraum zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit kostenpflichtig im Parkhaus der Rindermarkthalle, ca. 150m von der Schule entfernt, zu parken. Die Kosten betragen: 1. Stunde frei, jede weitere angefangene Stunde 1,50 €

 

Veranstaltungsinformationen

Datum 17.02.2018 - 14:00 bis 17:00 Uhr
Kategorie Unterricht und Fortbildung
Anhang
Exportieren Diese Veranstaltung exportieren
Kosten und Anmeldung siehe oben       (Soweit keine externe Anmeldung oder Onlinebuchung verfügbar ist, sind kostenpflichtige Termine passend in bar vor Ort zu bezahlen)
 
Teilnehmer (maximal) 12
   


Ort

Wir trainieren im Freien...
Kiwittsmoor 62
22417 Hamburg

 


Zurück zur Übersicht

Gastgeber

Wir trainieren im Freien...
Kiwittsmoor 62
22417 Hamburg